• Genre: Horror-Komödie
  • FSK: ab 16 Jahre
  • Dauer: 111 Minuten
  • Jahr: 2011

FILM & HANDLUNG

Details:

Scream 4 ist der mittlerweile vierte Teil der bekannten Slasher-Saga von Wes Craven. Woodsboro ist Startplatz der Reihe. Sidney Prescott, gespielt von Neve Campell spielt die Hauptrolle. Die verworrene Geschichte von Sidneys Mutter und ihrem Vater wird mit den Teilen immer weiter aufgedeckt.

Neben einigen neuen Gesichtern tauchen in der Scream Reihe auch alte Bekannte auf, wie Dewey Riley, der Cop auf Woodsboro oder die Reporterin Gale Weathers, die Sydney zu verfolgen scheint. Auch in Scream 4 gehören Morde zu den Hauptaktionen rund um die Freunde von Sydney.

Inhalt:

Sidney Prescott hat ihrer Heimatstadt Woodsboro den Rücken gekehrt. Erst durch eine Lesereihe zu ihrem Buch kehrt sie in die Stadt zurück. Zu diesem Zeitpunkt jährt sich das Massaker zum 15x. Sie übernachtet im Haus ihrer Familie und schon kurz nach ihrer Ankunft passieren die ersten Mordfälle.

Sie erinnern sofort an das damalige Massaker. Als das Handy eines Opfers in ihrem Kofferraum auftaucht, darf sie die Stadt nicht mehr verlassen. Die Mordserie beginnt erneut. Auf einer Party wird der Höhepunkt des Massakers erreicht. Wer steckt hinter den grausigen Taten? Wird er Sydney dieses Mal ermorden?

 

  • Besetzung: Courtney Cox, Lucy Hale, Kristin Bell, Neve Campell, Shanae Grimes
  • Regisseur: Wes Craven

 

Scream 4 Cover
Scream 4 (2011)
Story7.6
Schauspieler7.8
Bild+Sound7.5
Stimmung8.2
Leserbewertung0 Stimmen0
Positiv:
Unvorhersehbares Ende trotz Teil 4
Spannende Szenen
Negativ:
Wie in allen Scream-Teilen Morde ohne Sinn und Verstand
Neue Effekte fehlen
7.7
Fazit:
cream 4 ist eine gelungene Fortsetzung der ersten drei Teile des Woodsboro-Massakers. Während des gesamten Films kommen neue Details rund um Sydney und ihre Familie ans Licht. Blutige Szenen, viel Verwirrung und lustige Aktionen sorgen für Filmspaß.
Verfügbar bei:

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Story
Schauspieler
Bild+Sound
Stimmung
Gesamtbewertung