• Erscheinungsjahr: 1984
  • Spieldauer: 106 Minuten
  • FSK: 16

 

Gremlins – Der Film im Review

 

WARNUNG: Halte sie von Wasser fern – halte sie von Licht fern – aber das Wichtigste überhaupt: Egal, wie sehr sie betteln, in keinem Fall dürfen sie nach Mitternacht gefüttert werden – niemals!
Drei mysteriöse Warnungen, bevor Billy Peltzer sein neues kuscheliges Haustier in die Arme schließen kann.

Doch er hätte besser auf die Warnungen gehört, denn aus dem possierlichen Weihnachtsgeschenk wird ein Alptraum für eine ganze Stadt. Ein kleines, drolliges Tier vermehrt sich in Sekundenschnelle und es entstehen grauenvolle und doch hochintelligente Monster.

Wer kann ihnen wohl widerstehen, Gizmo der flauschige Mogwai. Gremlins sind nicht pflegeleicht und so passiert es doch im Film, dass Sie Wasser, Licht abbekommen und nach Mitternacht gefüttert werden. Echt süß, etwas gruselig und zu Weihnachten total passend. Ein absoluter Klassiker !

 

  • Darsteller: Phoebe Cates, Polly Holliday, Chuck Jones, Harry Carey Jr., Zach Galligan
  • Regisseur: Joe Dante
  • Studio: © Warner Home Video – DVD
Gremlins das Original - Der erste Teil der kleinen süßten und gruseligen Gremlin Monster
Gremlins der Film (1984)
Story8.5
Schauspieler8.1
Bild+Sound7.3
Stimmung8.5
Leserbewertung0 Stimmen0
Positiv:
Die Gremlins sind Kult
Lustig und doch Horror
Negativ:
In die Jahre gekommen
8
Fazit:
Echt süß, etwas gruselig und zu Weihnachten total passend. Ein absoluter Klassiker !
Verfügbar bei:

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Story
Schauspieler
Bild+Sound
Stimmung
Gesamtbewertung

HOCH