• FSK: 16
  • Jahr: 1994
  • Dauer: 88 Minuten

Der bereits siebte Teil der Freddy Reihe verspricht auch hier wieder beste Unterhaltung. Der Regisseur spielt sich selbst und möchte Heather als Darstellerin für den Film gewinnen. Diese sagt aber ab und erst, nachdem ihr Sohn wieder Albträume bekommt, sagt sie zu. Das ist die einzige Möglichkeit Freddy Krueger zu besiegen…

Freddy´s New Nightmare – Kritik

Das umständliche Erzählen der Geschichte fällt es in dem Film schwer, eine Spannung aufzubauen. Insgesamt von der Spannungsdichte und dem Finale besser als der vorherige Teil. Wer die anderen Teile schon kennt, muss sich diesen Film unbedingt anschauen!

  • Darsteller: Robert Englund, Heather Langenkamp, Wes Craven, Marianne Maddalena, Robert Shaye
  • Regisseur: Wes Craven

 

nightmare on elm street 7 mit freddy horror slasher
Freddy´s New Nightmare (1994)
Story8.5
Schauspieler7.9
Bild+Sound7.6
Stimmung8.4
Leserbewertung0 Stimmen0
Positiv:
Für Splatterfans Top geeignet
Witzig, der Regisseur spielt sich selbst
Negativ:
Der Übergriff von Freddy in die „reale Welt“
langatmigen Zwischenszenen
8.1
Fazit:
Insgesamt von der Spannungsdichte und dem Finale besser als der vorherige Teil.
Verfügbar bei:

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Story
Schauspieler
Bild+Sound
Stimmung
Gesamtbewertung

HOCH