FILM & HANDLUNG

Details:

Eden Lake ist der erste Film, indem James Watkins nicht nur Regie geführt hat, sondern auch das Drehbuch geschrieben hat. Im Grunde ist er ein britisches Drama, das mit einigen Elementen in Richtung Horrorfilm getrieben wird. Auf den Internationalen Filmfestspielen von Cannes wurde Eden Lake 2008 aufgeführt.

Produziert wurde der Film in Buckinghamshire, einer englischen Grafschaft. Die Dorfszenen wurden in Farnham Common gedreht. Der Film zeigt die Gewaltbereitschaft von Jugendlichen im Gruppenzwang.

via GIPHY

Inhalt:

Eigentlich wollen Jenny und Steve ein ruhiges Wochenende im Grünen verbringen. Sie fahren mit ihren Geländewagen hinaus und parken am Eden Lake. Neben ihnen haben auch einige Jugendliche den See für sich entdeckt. Sie kommen aus dem nahliegenden Dorf.

Die Jugendlichen provozieren Steve und Jenny. Bei einer Auseinandersetzung wird der Kampfhund des Anführers getötet. Das ist für die Jugendlichen der Grund, um den beiden Erwachsenen das Leben schwer zu machen. Sie beginnen Jenny und Steve zu jagen.

Dabei überschreiten sie Grenzen der Brutalität und des Wahnsinns.

 

  • Besetzung: Bronson Webb, Jack O`Connell, Kelly Reilly, Michael Fassbender, Thomas Turgoose
  • Regisseur: James Watkins

 

Eden Lake Cover
Eden Lake
Story7.3
Schauspieler8
Bild+Sound7.4
Stimmung7
Leserbewertung0 Stimmen0
7.2
Fazit:
Eden lake ist eigentlich kein blutiger Horrorfilm, indem es nur um Gemetzel oder ähnliches geht. Hier kannst du Jugendliche erleben, die ihrem Gewaltdrang auf bizarre Art und Weise nachgehen. Lass dich vom Ende überraschen.
Verfügbar bei:

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Story
Schauspieler
Bild+Sound
Stimmung
Gesamtbewertung

HOCH