Obwohl der zweite Teil bereits 2009 angekündigt wurde, ein Jahr nach Filmstart des ersten Teils, mussten Fans von „The Strangers“ immer noch darauf warten. Ihr wollt wissen welches Ergebnis aus dem Budget von 12,5 Millionen US-Dollar entstanden ist? Für „The Strangers“ standen damals 9 Millionen zur Verfügung, die 82 Millionen einspielten.

Darsteller

Statt „Herr der Ringe“-Star Liv Tyler steht als Hauptdarstellerin diesmal die weniger bekannte Christina Hendricks vor der Kamera. Sie war bisher beispielsweise in „Bad Santa 2“, „Working Mum“ oder der Serie „Mad Men“ zu sehen. Es bleibt abzuwarten, ob diese Besetzung nicht sogar ein Plus gegenüber dem ersten Film sein dürfte.

Die darstellerische Leistung von Liv Tyler war nicht überall auf positive Kritik gestoßen. Dass Scott Speedman, ebenfalls Hauptdarsteller aus „The Strangers“, bei „The Strangers 2“ nicht mit von der Partie ist, dürfte Kenner des ersten Teils wenig überraschen.

Zweiter Teil von „The Strangers“ unter neuer Regie

Der Regisseur von „The Strangers“, Bryan Bertino, ist bei „The Strangers 2“ neben Ben Ketai nur noch für das Drehbuch verantwortlich. Die Regie übernimmt diesmal Johannes Roberts, den Du vielleicht von “The Other Side Of The Door” kennst.

Die Handlung ist folgende – es geht um eine Familie, die bei einem abgelegenen Campingplatz vorbeikommen und für die Nacht einen Wohnwagen mieten. Plötzlich fällt der Strom aus.

In der Dunkelheit lauert schon das altbekannte Killertrio mit den Gruselmasken…

Die Szenen sind zumindest stimmig und für echte Slasherfans ein absoluter Hingucker.

 

Daten und Besetzung:

  • Regie: Johannes Roberts 
  • Darsteller: Christina Hendricks, Bailee Madison, Martin Henderson, Emma Bellomy, Lea Enslin, Damian Maffei, Lewis Pullman, Leah Roberts
  • Drehbuch: Bryan Bertino, Ben Ketai
strangers 2
The Strangers 2 – Opfernacht
Story7.6
Schauspieler7.7
Bild+Sound7.9
Stimmung8.4
Leserbewertung2 Votes7.5
Positiv:
Stimmungsvoll gruseliger Slasher
Negativ:
Story geht wenig in die Tiefe
7.8
Fazit:
In der Dunkelheit lauert schon das altbekannte Killertrio mit den Gruselmasken... Für Slasher Fans ein Hingucker
Verfügbar bei:

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Story
Schauspieler
Bild+Sound
Stimmung
Bewertung