• FSK: ab 16 Jahre
  • Dauer: 99 Minuten
  • Jahr: 2014

FILM & HANDLUNG

Details:

Die Purge Filme deuten auf eine Nacht hin. Einmal im Jahr sollen alle Menschen die Gelegenheit haben Straftaten zu begehen. Das Besondere an der einen Nacht ist, dass die Straftaten nicht verfolgt werden. Man kann Morden und Rauben, ohne dass Konsequenzen drohen. Im Grunde sollen Straftaten über das Jahr hinweg somit vermieden werden. The Purge sind mehrere Filme, die alle denselben Hintergrund haben. Aber jede Geschichte ist einzig.

Inhalt:

The Purge Anarchy spielt in Amerika. Im Sommer 2014 ist ein junges Paar mit dem Auto unterwegs, um nach Hause zu gelangen. Die Tochter auf dem Rücksitz ist die Stimmung gut. Auf der Fahrt erleiden sie eine Panne. Die offene Straße bietet keinen Schutz. Die Dunkelheit tritt ein und die Nacht der Nächte beginnt. Dem Chaos der Nacht hoffen sie durch einen Polizisten zu entkommen. Allerdings will der Polizist eine Gegenleistung, das Fahrzeug der Familie. Der Kampf um das Überleben beginnt.

  • Besetzung: Carmen Ejogo, Frank Grillo, Kiele Sanchez, Michael K. Williams, Zach Gilford
the purge anarchy cover
The Purge Anarchy (2014)
Story7.7
Schauspieler7
Bild+Sound7.6
Stimmung7.5
Leserbewertung0 Stimmen0
Positiv:
Action von der ersten Minute an
Viel Blut und Gewalt
Negativ:
Struktur genau wie alle The Purge Filme
offenes Ende
7.4
Fazit:
The Purge Anarchy ist ein weiterer actionlastiger Horrorstreifen der Purge-Reihe. Der Film ist von Anfang an spannend. Punktet mit viel Blut und Gewalt. In jede Situation kannst du dich reinversetzen.
Verfügbar bei:

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Story
Schauspieler
Bild+Sound
Stimmung
Gesamtbewertung