• FSK: ab 16 Jahren
  • Dauer: 112 Minuten
  • Jahr: 2018

 

The First Purge: Teil 4 spielt den Anfang

In der erfolgreichen Dystopie „The Purge“ geht es um eine alljährliche „Säuberungsnacht“, in der für zwölf Stunden Verbrechen bis hin zu Mord legal sind. Dabei kommen auch gesellschaftskritische Untertöne auf. Das Filmkonzept funktionierte so gut, dass 2014 und 2016 nur ein bzw. drei Jahre nach Teil 1 die beiden Nachfolger in die Kinos kamen.

Die Story ist simpel wie erschreckend. Es geht um die Entstehungsgeschichte der Purge und wie durch Korruption dies erst entstand. Definitiv sehenswert mit Horror und Story.

Wieder zwei Jahre kommt jetzt der vierte Teil und zeigt die Entstehungsgeschichte der Purge. 

Autor James DeMonaco

James DeMonaco wird wieder als Drehbuchautor dabei sein, aber im Gegensatz zu den drei früheren Teilen nicht als Regisseur hinter der Kamera stehen. Als Mann auf dem Regiestuhl ist für „The Purge: The Island“ Gerard McMurray am Start.

Er hat bislang nur wenige Referenzen vorzuweisen – neben zwei Kurzfilmen hat er bisher erst bei einem Film in Spielfilmlänge Regie geführt. „Burning Sands“ wurde auf dem Sundance Film Festival 2017 vorgestellt und auf Netflix veröffentlicht.

Der Film über die „Höllenwoche“ einer Studentenverbindung konnte vorrangig positive Kritiken erzielen, so dass wir für „The Purge 4“ gespannt sein dürfen. DeMonaco ist jedenfalls von McMurray überzeugt und hat ihn bereits für die selbstsichere Inszenierung von „Burning Sands“ gelobt.

 

„The Purge“ – bald auch als Serie?

Purge 4 Cover

In Sachen Sound werden wir wieder auf einen alten Bekannten treffen: Nathan Whitehead war bereits für den düsteren Score der ersten drei Teile verantwortlich. Zu den geplanten Schauspielern liegen uns derzeit noch keine Informationen vor.

Dafür gibt es Pläne, das „The Purge“-Franchise noch durch eine Serie zu ergänzen. Diese soll dann aber erst nach Erscheinen von The First Purge erscheinen. Wir sind jetzt schon gespannt.

 

Daten und Besetzung:

Kinostart: 04.07.2018

  • Regie: Gerard McMurray 
  • Drehbuch: James DeMonaco
  • Studio: © Universal

 

first purge 4
The Purge 4: The First Purge
Story8.4
Schauspieler7.9
Bild+Sound8.2
Stimmung8
Leserbewertung6 Votes8.1
Positiv:
The Purge Prinzip fasziniert
Negativ:
Im Grunde ein weiteres Massaker
8
Fazit:
The First Purge hat wieder gute Storyelemente mit einer fiesen Ideen gepaart. Definitiv einer der besseren Filme 2018.
ALLE PURGE TEILE:

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Story
Schauspieler
Bild+Sound
Stimmung
Bewertung