Supernatural – die Serie im Review

Sam Winchester war schon als Jugendlicher derart gruseligen Phänomenen auf der Spur. Aber damit ist jetzt Schluss: Er will Jura studieren, ganz normal und sicher leben. Doch dann taucht sein Bruder Dean auf, den er schon lange nicht mehr gesehen hat. Und er bringt keine guten Nachrichten mit: Ihr Vater, der seit 22 Jahren gegen das Böse kämpft, ist plötzlich verschwunden. Um ihn aufzuspüren, müssen die Brüder jagen, was ihr Vater jagt… und Sam muss das Leben wieder aufnehmen, von dem er nichts mehr wissen wollte…

Mit seinen jetzt schon 10 Staffeln – und es wird noch weiter produziert –  ein Klassiker für Serienliebhaber vom Übernatürlichen.

Die Story rund um die Winchester Brüder sorgt für viel Konflikt und zwischen Himmel und Hölle mit immer mal wieder gruseligen und lustigen Szenen. Sehr vielseitig, auch wenn manche Inkonsequenz in der Story die Staffeln irgendwann Unglaubwürdig machen.

Supernatural - Die Mystery Horrorserie - 10 Staffeln
Supernatural
Story8.2
Schauspieler8.4
Bild+Sound8.4
Stimmung8.2
Leserbewertung0 Stimmen0
Positiv:
In der Serie werden alle möglichen Themen rund um das Übernatürliche behandelt
Der Bruderkonflikt der Winchesters ist sehr interessant
Negativ:
Nicht jede Staffel hält das starke Niveau
Die Inkonsequenz vom Handlungsverlauf
8.2
Fazit:
Zum Klassiker geworden, wenn es um eine Serie über mystisches und übernatürliches geht...
Verfügbar bei:

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Story
Schauspieler
Bild+Sound
Stimmung
Gesamtbewertung