Stranger Things – Die Serie

Als Will Byers von zu Hause verschwindet, machen sich seine Freunde auf, um ihn zu finden. Bei ihrer Reise begegnet ihnen ein merkwürdiges Mädchen, das weggelaufen ist. Das ominöse „11“-Tattoo auf ihrem Handgelenk und ihr rasierter Kopf faszinieren sie und sie freunden sich mit ihr an, um mehr über ihre Hintergründe erfahren. Denn sie könnte ein Schlüssel zu den Rätseln sein, die in dieser Kleinstadt unter der Oberfläche brodeln.

Stranger Things Poster

Poster zu Stranger Things

Die Mutter Joyce Byers setzt nun gemeinsam mit der örtlichen Polizei alles daran ihn wieder zu finden, gerät aber in ein Netz von hochgeheimen Regierungsexperimenten und übernatürlichen Kräften. Zudem handelt es sich um eine Coming-of-Age-Story für drei Jungen, die in einer Welt leben, in der Geheimnisse unter der Oberfläche brodeln.

 

Gruselige Stimmung die ganze Serie durch. Die Frage nach dem Warum – Das kleine Mädchen das auf einmal auftaucht und natürlich das Monster.

Stranger Things - Die Mystery Horror Serie im Stile der 80er Jahre
Stranger Things
Story8.8
Schauspieler8.7
Bild+Sound8.6
Stimmung8.5
Leserbewertung1 Stimme10
Positiv:
Das beste aus den Filmen der 80er als Neuauflage aufgesetzt
Negativ:
Synchronisation nicht so gut umgesetzt
8.7
Fazit:
Stranger Things ist eine atmosphärisch dichte Mystery Thrillersendung. Eine Serie wie das Kino der 80er Jahre.
Verfügbar bei:

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Story
Schauspieler
Bild+Sound
Stimmung
Gesamtbewertung