• FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Spieldauer: 78 Minuten
    Jahr: 2007

Filmkritik / Review zu REC

Es ist einer der besten Found-Footage / Zombiefilme die es gibt. Eine Moderatorin und Kameramann sollen eine Nacht lang ein Feuerwehrteam begleiten. Mitten in der Nacht kommt dann ein Notruf. Es werden Schreie aus einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus gemeldet.

Als sie dort eintreffen, werden die zwei die Truppe in das Haus begleiten. Was dann passiert schockt jeden. Die perfekt sitzenden Schockeffekte und diese Finsternis, die nur mit Kameralicht aufgehellt wird ist fantastisch. Der Horrorfilm Rec ist absolut gelungen und sollte unbedingt gesehen werden…

REC Szene

Das Bild ist blutig und düster…

  • Darsteller: Manuela Velasco, Ferran Terraza, Jorge-Yamam Serrano, Pablo Rosso, David Vert
  • Regisseur: Jaume Balaguero, Paco Plaza
  • Studio: © 3L Vertriebs GmbH & Co. KG
REC1 - Found Footage Horrorfilm
REC (2007)
Story8.7
Schauspieler8.2
Bild+Sound7.7
Stimmung9
Leserbewertung0 Stimmen0
Positiv:
Schocker
Story
Negativ:
Teilweise etwas unrealistisch
Found-Footage Stil trifft nicht jeden Geschmack
8.6
Fazit:
Absolute Parade-Beispiel für Found-Footage Filme mit Zombie-Elementen. Man fühlt sich mittendrin und alles wurde top inszeniert.
Verfügbar bei:

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Story
Schauspieler
Bild+Sound
Stimmung
Gesamtbewertung

Scroll Up