Halloween 2018 – diesmal noch grusliger!

Freunde von wahren Horror-Klassikern dürfen sich freuen: Pünktlich zu Halloween kommt ein neuer Teil vom Kultfilm Halloween raus. Besonders interessant: Diesmal wird an keinem Remake gearbeitet, sondern an einer Fortsetzung der ersten beiden Halloween-Filme.

Produziert wird „Halloween 2018“ von niemand geringerem als Horror-Größe John Carpenter. Er war bei den bisherigen Teilen als Drehbuchautor beteiligt und hat beim ersten Film auch Regie geführt. Unter anderem ist er auch bekannt als Regisseur und Drehbuchautor von „The Fog“.

Im Regiestuhl von „Halloween 2018“ sitzt diesmal David Gordon Green. Dieser ist in den letzten Jahren vorrangig als Regisseur von Serienfolgen in Erscheinung getreten. Er beteiligt sich neben John Carpenter, Debra Hill und Danny McBride auch am Drehbuch.

Carpenter wird außerdem noch die Musik beisteuern. Als Kameramann ist Tim Orr mit dabei, der 2008 bereits beim Film „Pineapple Express“ mit David Gordon Green und Danny McBride zusammenarbeitete. David Gordon Green und Danny McBride sind derzeit eher als Komiker bekannt – wir sind gespannt, inwiefern dies den neuen Teil von „Halloween“ beeinflussen wird.

 

Daten und Besetzung:

Kinostart: 25. Oktober 2018

  • Regie: David Gordon Green
  • Drehbuch: David Gordon Green, Danny McBride
  • Studio: Blumhouse Productions

 

Halloween 2018
Halloween 2018
Story8.2
Schauspieler7.8
Bild+Sound8.3
Stimmung8.1
Leserbewertung50 Votes4.5
Positiv:
Eine der besten Halloween Verfilmungen
Musik und Kameraführung richtig gut
Negativ:
Wenig Schreck Momente
Etwas vorhersehbare Handlung
8.1
Fazit:
John Carpenter persönlich gibt sich die Ehre an Halloween 2018. Wirklich sehr gut geworden und eine Empfehlung für jeden Halloween Fan.
Verfügbar bei:

6 Responses

    • Horrorfilme-Portal

      Wir halten dich auf dem Laufenden!
      Deutschland üblich wird es wohl leider Cut sein…

      Antworten
  1. Edvin Dedeic
    8.1
    Solider Film

    Halloween 2018 war echt anschaulich, spannend & gruselig zugleich (obwohl in den Trailern viel gespoilert wurde) hat er sich aufjedenfall gelohnt!
    Habe den in der Vorpremerie im Kino angeschaut.
    Die 2 Stunden kamen mir recht kurz vor.
    Würde mir gerne ne Fortsetzung wünschen!
    Trz glaube ich dass der geschnitten ist, zumindest fühlte er sich so an.

    Antworten
  2. Lightskin
    0.1
    Schrott

    Komm grad aus dem Kino und kann jedem nur davon abraten sich des an zu tun. Danke

    Breakdown
    Story0
    Schauspieler0
    Bild+Sound8
    Stimmung0
    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Story
Schauspieler
Bild+Sound
Stimmung
Bewertung