• Trailer deutsch oben
  • FSK: 16
  • Dauer: 104
  • Jahr: 2017

 

 

Get Out – Die Filmkritik

Vorgeschichte:

Der Hauptcharakter im Film Get Out ist Chris. Chris ist Fotograf und seit fünf Monaten mit Rose zusammen und es wird langsam Zeit die Familie kennenzulernen. Sie fahren auf ein Anwesen in einer ländlichen Region und Chris hat Angst, dass die Familie ihn nicht mag weil er schwarz ist.

Angekommen bei den Eltern passieren die ersten merkwürdigen Dinge. Die Eltern haben zwei Haushilfen, ein Gärtner und eine Hausdame, beides schwarze. Es erinnert an die alte Zeit wo die weißen ihre Haussklaven hatten. Chris ist ein Beobachter, guckt sich alles an und ist charismatisch und freundlich.

Die Eltern von Rose

Rose Eltern

Charaktere:

Die Eltern von Rose sind gebildet, der Vater ist Neurochirurg – der Bruder Arzt und die Mutter Psychiaterin. Sie begrüßen Chris freundlich und heißen ihn willkommen.

Viele Sätze laden zum nachdenken und Rätseln ein. Chris Kumpel Rod als Comedy Element einzubauen ist genial, Gags zum Spannungsabbau sind eingefügt und gehen schnell über um den Zuschauer weiter zu fesseln.

Schauspieler:

Chris ( Daniel Kaluuya ) als Schauspieler wird viel abverlangt, er spielt einen ruhigen und smarten – auf jeden Fall sympathischen Typen. Er hat einen schweren Schicksalsschlag als Kind erlitten der ihn tief innerlich nah geht. Eine passende Szene wäre das hier:

 

Er wirkt glaubwürdig und ist gut gewählt für diesen Psycho Mystery Streifen.

Rose ( Allison Williams ) ist ein gutes Zwischen-Element und spielt an seiner Seite eine gut gewählte Partnerin. Sie ist an seiner Seite und seine einziges Bindeglied auf dem Anwesen.

Die Eltern von Rose ( Bradley Whitford und Catherine Keener ) sind unglaublich interessant, gebildet und charmant. Es ist mystisch aufgebaut und du weißt wie es weiter geht.

Chris Kumpel Rodn( Komiker und Schauspieler LilRel Howery ) wirkt als lustiges Element im Film erfrischend.

KAMERA:

Realistisch und nicht zu düster oder zu blutig ist das Bild in Get Out. Wirklich gut gewählt und viele stilistische Mittel zum verstärken genommen. Technisch gibt es nichts zu meckern. Der Sound ist in bestimmten Szenen nicht vorhanden. Kommt in anderen Abschnitten gewaltig um bei den Zuschauern die Bedrohung zu verstärken.

Gesellschaftskritisch:

Das Verhalten der schwarzen Hausdiener ist gruselig. Sie zeigen keine echte und tiefgreifenden Eigenschaften wie du es erwarten würdest. Du merkst, da stimmt was nicht.

Diskriminierungs-Ängste sind im Film ein wichtiges Thema, ein aktuelles und spannendes Thema. Durch die aktuelle Politik fühlen sich viele schwarze in den USA verunsichert.

jordan peele regisseur get out

Jordan Peele

Regie:

Die Produzenten Jason Blum ( Insidious, Paranormal Activity oder The Purge ) und US Komiker Jordan Peele hören sich nach einen Horror-Hit an.

Die Hauptwiege am Film Get Out hat hier Jordan Peele getragen mit dem Drehbuch und als ausführender Produzent. Interessant zu erwähnen, es ist sein Debüt als Regisseur.

Nominierungen:

Bei den MTV Movie Awards wurde Get Out nominiert für „Bester Filmschauspieler“ + „Bestes Duo“ und „Next Generation“.  Die CinemaCon hat ihn erwählt für „Bester Regisseur des Jahres“.

Von IMDb wurde er mit 8,0 bewertet und bei Rotten Tomatoes mit sensationellen 99%. Die Internationale Presse nennt diesen Film alsKandidat des Titels „Film des Jahres 2017“

Auf DVD/ Blu Ray oder Stream wirst du Get Out ab dem 28. Dezember anschauen können.

 

 

  • Besetzung: Daniel Kaluuya, Allison Williams, Bradley Whitford und Catherine Keener, LilRel Howery
  • Regisseur: Jordan Peele
  • Studio:  © Universal Pictures Germany GmbH
Get Out - Der Horrorfilm mit Psycho + Mystery
Get Out Film
Story9.3
Schauspieler8.8
Bild+Sound8.7
Stimmung9.4
Leserbewertung2 Stimmen9.9
Positiv:
Grandiose Mischung aus Komik, Horror und Mystery-Rätseln
Gesellschaftskritisch und ein Film der wirklich unter die Haut geht
Negativ:
Für Splatterfans wohl zu unblutig
Wem das Thema nicht zusagt, wird es evtl. langweilig finden
9
Fazit:
Richtig starker Film. Schlau inszenierter Psycho-Mystery Thriller mit Richtung Horror aber auch Komödie Elementen und Gesellschaftskritik. Super kombiniert !
Verfügbar bei:

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Story
Schauspieler
Bild+Sound
Stimmung
Gesamtbewertung