• FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Spieldauer: 91 Minuten
  • Jahr: 1980

 

Das Tier

Die Fernsehreporterin Karen White fungiert als Köder für den gesuchten Triebtäter Eddie. In einem Sexshop kann er gestellt und niedergeschossen werden. Karen plagen seitdem schlimme Visionen und Alpträume. Ein Psychiater rät ihr, in einem abgelegenen Sanatorium Erholung zu suchen…

Der Film ist mit gemischten Gefühlen zu bewerten. Man muss sagen, dass die erste Hälfte des Films super langweilig ist, denn es wird einfach viel zu viel geredet. Den Punkt Spannung hat man zu Beginn komplett aus den Augen verloren. Wie Joe Dantes es dann geschafft hat, die zweite Hälfte des Films um 180 Grad zu drehen, ist bemerkenswert. Auf einmal hat der Film Tempo, Spannung, und wirklich gute Effekte. Durch diese Kehrtwendung kippt der Film auch von einem schlechten zu einem halbwegs soliden Horrorfilm.

  • Darsteller: Dee Wallace Stone, Patrick MacNee, Dennis Dugan, John Carradine, Christopher Stone
  • Regisseur: Joe Dante
  • Studio: ELEA-Media
Das Tier Horrorfilm
Das Tier (1980)
Story7
Schauspieler7
Bild+Sound5.4
Stimmung6.9
Leserbewertung0 Stimmen0
Positiv:
Schauspielerisch vollkommen Okay
Spannung in der zweiten Hälfte vom Film
Negativ:
Charaktere
Soundeffekte
6.6
Fazit:
Langatmiger Filmanfang der aber zur zweiten Hälfte fahrt auf nimmt. Insgesamt aber kein Film den man gesehen haben muss…
Verfügbar bei:

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Story
Schauspieler
Bild+Sound
Stimmung
Gesamtbewertung

HOCH